Vegetarisch, Käse

Tartiflette

Kiki // 5 months ago
Bei diesem Rezept handelt es sich um einen Klassiker aus den Savoyen. Da macht es natürlich Sinn, auch einen Wein aus den Savoyen zu wählen. Ich mag dieses traditionelle, herzhafte Gericht, weil es leicht zubereitet werden kann, es nicht teuer und vor allem KÖSTLICH ist. Es schmeckt besonders gut an kalten Tagen, wobei ich es auch schon einmal an einem kühlen Tag im August zubereitet habe - mir war einfach danach. Das vorgestellte Rezept stammt nicht von mir, sondern vom großartigen Chefkoch Anthony Bourdain. Erwähnen möchte ich noch, dass ich – wenn ich ganz alleine wäre – dieses Gericht am liebsten direkt mit einem großen Servierlöffel aus der Auflaufform essen würde, so lecker ist es!  
Lesen
Vegetarisch

Pilz-Risotto mit Rotwein

Kiki // 7 months ago
MMMM-MMM! Risottooooo! Ich liebe Risotto. Vergleichbar mit Pasta ist dieses Gericht sehr vielseitig und die möglichen Geschmacks-Variationen sind nahezu unendlich. Das hier vorgestellte Rezept verlangt geradezu nach einem Rotwein. Einige Leute sagen, Du solltest den gleichen Wein, den Du trinkst, auch zum Kochen benutzen. Man kann sich da nur verwundert fragen: wer sind diese Leute? Das müssen wohlhabende Leute sein, die einen großen, in der Anschaffung teuren und überbordenden Weinkeller besitzen. Denn die Kosten der Zubereitung der Speisen können sich damit um einiges erhöhen. Wenn ich eine besondere Flasche Wein hätte, mit einem hohen emotionalen Wert oder die sehr rar und teuer ist, dann wäre vermutlich das letzte, was ich machen würde, diese zum Kochen zu verwenden. Andererseits solltest Du auch nichts Minderwertiges für Deine Speisen verwenden, denn ansonsten schmecken diese, obwohl Du viel Zeit investiert hast, eben auch ni
Lesen
Vegetarisch, Fleisch

Pizza

Kiki // 7 months ago
Bei mir zu Hause gibt es häufiger Pizza. Ich mache den Teig, mein Ehemann macht die Pizzasauce, die Kinder bereiten den Belag für die Pizza vor (und essen dabei die Hälfte). Dann kommt das Phänomen der magischen Hand zum Vorschein. Aus irgendeinem Grund kann mein Ehemann die Pizza besser belegen als ich. Diese sieht dann nicht nur besser aus, sondern schmeckt auch besser. Da es hierfür keine wissenschaftliche Erklärung gibt, nenne ich es das magische Hand Phänomen. Für diese magische Pizza brauchen wir nun einen Wein, der durch seinen geringen Tanningehalt angenehmer zu trinken ist und eine schöne, ausgeprägte Frucht besitzt. Ich empfehle den Martin Berdugo Joven, ein junger Tempranillo Rotwein. Perfekt für Pizza.
Lesen
Vegetarisch

Hummus

Kiki // 7 months ago
Zu Ehren meines Lieblingsgemüses, der Kichererbse, stelle ich drei Variationen eines Hummus-Rezeptes vor. Hummus ist eine orientalische Spezialität, die auf das 12. Jahrhundert zurückgeführt werden kann. Die Zubereitung ist einfach und es schmeckt nicht nur köstlich, sondern ist auch gesund. Zu diesem geschmacksvollen Hummus passt wunderbar dieser schöne und erfrischende Rosé von Martin Berdugo. Seine Säure und Frucht harmonieren perfekt zu dem salzigen Geschmack des Hummus.   Das Wichtigste zuerst: den Wein kühl stellen!   So, first things first, chill your wine.
Lesen
Fisch, Vegetarisch, Fleisch

Flammkuchen

Kiki // 7 months ago
Dieses Rezept habe ich für den Walter Buchegger Holzgasse ausgewählt. Die Holzgasse ist ein erfrischender und trinkfreudiger Wein ist, der schön zu diesem leichten und unkomplizierten Gericht passt. Dieses Gericht kann man zügig zubereiten, die Zutaten sind überall erhältlich. Als besonderes Zuckerl präsentiere ich 3 verschiedene und wohlschmeckende Beläge.  Von Natur aus ist Flammkuchen kein schweres Gericht. Deswegen passt es gut zum einen erfrischenden und frohen Grünen Veltliner. 
Lesen
Vegetarisch, Käse

French Toast mit Gruyère-Käse

Kiki // 7 months ago
Was passt gut zu einem schönen und wunderbar unkomplizierten Grünen Veltliner? Warum nicht ein köstlicher, weicher French Toast mit Gruyère-Käse und einer dicken Tomatenscheibe. Das schmeckt so gut, dass ich immer weiter essen könnte. Goldbraun gebacken... Mir läuft im Mund bereits das Wasser zusammen, wenn ich nur daran denke!
Lesen
Vegetarisch

Erbsen & Bärlauch Pesto Suppe

Kiki // 8 months ago
Das herrliche Rosa des Rosé und das Grün, Grün, GRÜN dieser raffinierten Suppe sind ein echter Hingucker!  Und vor allem: es schmeckt noch besser als es aussieht. Und das Beste ist, dass die Zubereitung so unglaublich einfach ist. So einfach, dass Du ungläubig den Kopf schütteln wirst. Das hier vorgestellte Rezept basiert auf einer Kreation von Nigelle Lawson, die ich sehr schätze. Der frische Geschmack der Erbsen passt perfekt zur leuchtenden Frische des Walter Buchegger Rosé, Pinot & Co. Die milden Geschmackskomponenten des Bärlauchs und der gerösteten Pinienkerne harmonieren wunderbar mit den Aromen des Pinot Noir, Merlot, and Zweigelt, aus denen dieser knackig Rosé gekeltert ist. 
Lesen
Vegetarisch

Fideua

Kiki // 10 months ago
Wenn Du Paella gerne isst, dann wirst Du Fideua lieben. Dieses Gericht aus Valencia ist wie eine kleine Schwester zur Paella, aber mit Fideus (einer dünnen spanischen Nudelsorte) statt mit Reis zubereitet.   Meiner Meinung nach passt hierzu am besten der Brut Nature Organic Cava von Vendrell Olivella, Mas Goma. Der Cava verfügt über ein angenehm ausgeprägtes Säurespiel verbunden mit einem vollen Körper und passt somit schön zu diesem rustikalen, spanischen Gericht.
Lesen
Vegetarisch, Käse

Raclette

Kiki // 10 months ago
Wusstest du, dass das kleine Gürkchen auf dem Foto total neidisch auf die Kartoffel ist, weil diese einen kuscheligen Mantel aus geschmolzenem Käse tragen darf? Darüber beschwerte sich das kleine Gürkchen während des gesamten Foto-Shootings bei der Silberzwiebel. Aber wir wissen doch alle, dass das wahre Talent in diesem Gericht beim Käse liegt. Raclette ist ein großartiger Käse und zugleich ein traditionelles Gericht mit Ursprung aus der Schweiz. Man braucht nur fünf Zutaten: Raclette-Käse, eingelegte Gürkchen, Perlzwiebeln, gekochte Kartoffeln und frisch gemahlenen, schwarzen Pfeffer. Halt, ich habe noch etwas vergessen... den Wein! Okay, also sechs Zutaten. Ich persönlich bevorzuge mein Raclette mit einem schönen Wein aus den französischen Savoyen, wie der Domaine de la Chancelière Chignin Savoie. Warum? Dieser Wein verfügt über eine erfrischende Säure, die förmlich durch die Üppig
Lesen
Vegetarisch, Pasta

Lauch-Nudel-Auflauf mit Ziegenkäse

Kiki // 10 months ago
Dieses Rezept stammt von meiner Schwiegermutter, in dessen Genuss mein Ehemann bereits seit seiner Kindheit kam. Das Originalrezept sieht Emmentaler Käse und Schinkenwürfel vor. Ich möchte an dieser Stelle den Emmentaler durch Ziegenkäse ersetzen, da dieser besser zur Frische des Sauvignon Blanc passt. 
Lesen
Vegetarisch, Käse

Piquillo Paprika und Manchego Käse

Kiki // 0 months ago
Diesen Wein habe ich bei meinem ersten Besuch auf der Bodega Altùn entdeckt. Benannt ist er nach den beiden Brüdern Alberto und Iker, den beiden Winzern von Altùn. Serviert wurde zu dem Wein Careta. Careta ist knusprig gebackener Schweinekopf: Perfekt gegrillt hat Careta eine knusprige Textur mit einem wunderbar kräftigen Geschmack wie gebratener Speck. Das war einfach köstlich! Da meine Erfahrungen mit der Zubereitung von „Schweinegesicht“ nicht gerade üppig sind, habe ich für diesen reizvollen Wein ein anderes Tapas-Gericht ausgesucht. Die Tappas schmecken das ganze Jahr über und sind mit wenigen und leicht erhältlichen Zutaten schnell zubereitet. Der Altùn Albiker harmonisiert schön mit dem darin enthaltenen Manchego und dem Roncol Käse. Nimm noch frisches Brot und Chorizo-Wurst hinzu und du hast aus einer Tapas-Vorspeise eine nette, kleine Mahlzeit gemacht. Aber solltest Du mal in Spanien sein, probier au
Lesen
Vegetarisch, Pasta

Pilz Gyoza

Kiki // 0 months ago
Ich liebe Gyoza! Ich liebe deren Vielseitigkeit: Man kann sie als elegante Vorspeise, als Beilage oder sogar als Hauptgericht (dann in größerer Anzahl) servieren. Traditionell sind Gyoza mit Schweinefleisch gefüllt, doch möchte ich hier die vegane Interpretation vorstellen. Als ich dieses Rezept schrieb, stellte ich mir eine elegante Cocktailparty vor, AIR lief im Hintergrund und meine Freunde amüsierten sich prächtig.
Lesen
Vegetarisch

Coca Escalivada

Kiki // 1 months ago
Einige sagen, dass Coca die katalonische Version von italienischer Pizza ist. Wie auch Pizza kann man mit dem Belag endlos verschiedene Variationen kreieren. Bei Coca wird allerdings kein Käse verwendet und definitiv kein Mozzarella. Coca  gibt es auch in einer süßen Variante, vornehmlich an Feiertagen. Das hier vorgestellt Rezept ist dagegen herzhaft und – welch Zufall – das Coca-Lieblingsrezept von Joan Vendrell Olivella. Woher ich das weiß? – Von ihm selbst. Der rauchige Geschmack des Gemüses harmoniert wunderbar mit der frischen Säure und Eleganz des Cavas.
Lesen